Breithorn 4164m ü.M.

Gefühlt auf der Höhe des Matterhorns

  • Trockener Steg Richtung Klein Matterhorn
    Trockener Steg Richtung Klein Matterhorn

Damit die Tour auf das Breithorn zu einem Spaziergang wurde, haben wir uns am Vortag mit einer kurzen Tour auf den Gobba di Rollin perfekt akklimatisiert. Treffpunkt für die Tour war 07:00 bei der Station Zermatt Furi. Start mit der Bahn um 07:30 nach der Materialabgabe für die meisten. Von Furi geht es mit der Pendelbahn direkt zur Station Trockenen Steg und dann hoch auf das Klein Matterhorn.

Breithorn Panorama Süd

Breithorn Panorama Süd

Die Tour gestaltet sich bei schön Wetterlage sehr einfach. Dem Skilift folgen bis zum Mitteleinstieg, dann angeseilt bis zur Steigung auf ca. 3900m ü.M. wo die Steigeisen montiert werden. Anschliessen in der Steigung auf den breiten Wegspuren über eine Spalte bis auf den Gipfel. Die Rundsicht auf dem Gipfel ist fantastisch – wobei ein Foto ohne Personen auf dem Gipfel wohl Seltenheitswert hat. Beim Abstieg kommen einem auch noch Nachmittags Seilschaften oder Einzelpersonen entgegen, so das der breite Weg zum kreuzen optimal angelegt ist. Nach ca. 3 Stunden erreicht man die Station Klein Matterhorn.

Tourdaten

Startpunkt und Endpunkt: Klein Matterhorn, 3804m ü.M., 2’622’578.8, 1’087’339.6

Gipfel: Breithorn, 4164m ü.M., 2’623’973.6, 1’087’759.8

Zeit: ca. 3 Stunden

Distanz: 5.2km

Höhenprofil: ↑ 420m ↓420m

Tourdatum: 03.08.2018

Karte

Links

Alle Bilder

Station Furi Richtung Trockener Steg Trockener Steg Richtung Klein Matterhorn Klein Matterhorngletscher und Breithornplateau Breithornplateau Breithorn Breithornroute Matterhorn und Dent Blanche Breithorn Gipfelaufstieg Breithorn Gipfelgrat, Matterhorn, Dent Blanche, Ober Gabelhorn, Zinalrothorn, Weisshorn Breithorn Panorama Nord Breithorn Panorama Süd Monte-Rosa Gornergletscher, Dom, Täschhorn, Alphubel, Allalinhorn, Rimpfischhorn, Stralhorn (v.l.n.r.) Breithorngrat Breithorn Aussicht Klein Matterhorn Breithorn Aussicht Breithornplateau

Zenerino.ch

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar